Von   Februar 20, 2015

Auch in diesem Jahr hat sich ein Gruppe bestehenden aus Schülern, Eltern und Freunden der Schule zum Umzug aufgemacht. Es wurden wieder reichlich Süßigkeiten unter das verboozte Volk am Straßenrand gebracht. An dieser Stelle nochmals rechtherzlichen Dank an die Spender ohne deren finanziellen Einsatz das nicht möglich gewesen wäre.

So nahmen die Zwerge mit Ihrem Schneewitchen, dem König, der bösen Königin und auch dem Spiegel und dem Jäger den Weg zum Rathaussturm auf.
Hier wurde gemeinsam mit den vielen anderen Narren unser Bürgermeister und die Ortsvorsteher entmachtet.

 

 

 

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.